Azur Window auf Gozo ist eingestürzt

Azur Window auf Gozo ist eingestürzt

Wie bereits Ministerpräsident Joseph Muscat auf Twitter schrieb:

Das bei Touristen beliebte Felsentor „Azure Window“ auf Malta ist eingestürzt. Heftige Winde, die über den Inselstaat im Mittelmeer hinwegfegten, verursachten Medienberichten zufolge die komplette Zerstörung der Naturattraktion der zu Malta gehörenden Insel Gozo.

Bereits im vergangenen Jahr war bei stürmischer See ein Stück des „Blauen Fensters“ abgebrochen. Erst im Januar hatten die maltesischen Behörden das Betreten der Felsformation unter Strafe gestellt.

Quelle: Travelbook


Verwandte Artikel

Norwegen – Wo das Abenteuer zuhause ist

Nord-Norwegen, wo das Abenteuer zuhause ist. Wildlife nördlich des Polarkreises.

In eigener Sache

Nach unserem Datencrash arbeiten wir mit Hochdruck an der Wiederherstellung dieser Seite. Sollten euch Funktionsfehler auffallen, bitte umgehend melden. Es

Sub Aqua 2017 – Meer erleben, traumhaft abtauchen

Der brandneue Tauchkatalog des bekannten Münchener Tauchreiseveranstalters Sub Aqua bietet auf über 80 Seiten gewohnt übersichtlich und umfangreich die besten Reisen zu allen wichtigen Tauchreisezielen rund um den Globus und das für jedes Tauchniveau und für jedes Budget!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.