Neue SeaLife Micro 2.0

Neue SeaLife Micro 2.0

 

Perfekter Begleiter für alle Abenteuer: die neue SeaLife Micro 2.0

Großartige Videos und Bilder – einfach gemacht: Die Micro 2.0 fängt unvergessliche Erinnerungen sowohl über als auch unter Wasser zuverlässig ein!

Mountainbike-Touren, Wanderungen, Ausflüge mit dem Kanu, Tauchgänge oder Schnorcheln: Die neue Actioncam Micro 2.0 nimmt bei jeder Freizeitaktivität farbenprächtige Fotos und HD-Videos auf. Dafür sorgen der hochauflösende 16 MP-Sony-Bildsensor und die vier Land & Sea™ Bildmodi, die den Fotografen mit automatischer Belichtungsanpassung und Farbkorrekturen optimal unterstützen.

Beim Einsatz im Pool, im See oder im Meer garantieren die drei digitalen Farbkorrektur-Filter lebendige und brillante Farben. Das dauerhaft versiegelte Gehäuse erfordert keine O-Ring-Pflege, so dass keine Gefahr von Wassereinbruch besteht! Die Micro 2.0 ist bis 60 Meter wasserdicht. Dabei muss die kompakte Kamera nicht in Watte gepackt werden: Die vollständige Gummierung macht sie schlagresistent und sehr langlebig. Die Micro 2.0 verzichtet komplett auf komplizierte Menüs, sondern macht die Bedienung mit einem Bildschirm-Guide und einfachen Shortcuts kinderleicht – großartige Unterwasservideos und -bilder zu machen war noch nie so einfach und machte so viel Spaß.

Auch längere Unternehmungen steckt die Micro 2.0 ohne Weiteres weg: Der 2.350 mAh 3,7 V Panasonic-Lithium-Akku liefert doppelt so viel Power wie in vergleichbaren Unterwasserkameras und schafft rund tausend Bilder oder mehr als drei Stunden Video mit einer Ladung. Die Kamera ist in zwei Varianten verfügbar, die sich mit 32 GB und 64 GB lediglich durch den verfügbaren Speicherplatz unterscheiden.

Dank der WiFi-Vorschau und der kostenlosen SeaLife-App (verfügbar für Android und iOS) sind die Aufnahmen im Handumdrehen bereit, um sie mit Freunden und der Familie zu teilen und diese am Abenteuer teilhaben zu lassen. Während die Kamera eingeschaltet ist, lässt sich das Livebild sogar drahtlos direkt auf ein Smartphone oder Tablet übertragen!

Zahlreiches optionales Zubehör, wie eine aufsetzbare Nahlinse und diverse Befestigungslösungen machen die Micro 2.0 zum perfekten Begleiter in allen Lebens- und Freizeitlagen. Im Set mit den Sea Dragon Lampen 1500 und 2500 entfaltet die Micro 2.0 bei Unterwasseraufnahmen ihr vollständiges Können.

Die Micro 2.0 ist die einzige Foto- und Videokamera, die ich immer dabei habe, die selbst mein 6-jähriger Sohn bedienen kann und um die ich mich nicht sorgen muss. Für mich sind die Bilder und Videos die

Besten, die spontan im echten Leben passieren. Denn was ist ärgerlicher als DAS Foto zu verpassen, nur weil man seine Kamera nicht dabei hat weil Sie nass werden oder einen Schlag abbekommen könnte?“

Niklas Stoss, SCUBAPRO Produkt Manager

Haupteigenschaften im Überblick:

  • Easy Set-up-ModusBildschirm-Guide ohne komplizierte Menüführung
  • Vier Land & Sea™ Bildmodi:
    • Landmodus für die Aufnahme von Bildern und Videos über Wasser
    • Tauchmodus für automatische Belichtungsanpassung und Farbkorrektur beim Tauchen in tieferem Wasser
  • Drei eingebaute digitale Farbkorrektur-Filter:
    • UW Tief für optimale Farbkorrektur in tieferem, tropischem blauen/cyanfarbenem Wasser
      • UW Grün für optimale Farbkorrektur in kälterem, grünem/smaragdfarbenem Wasser
      • UW Flach für optimale Farbkorrektur in flachem, tropischem blauen/cyanfarbenem Wasser

Dauerhaft versiegelt! Kein wasserdichter Gehäusedeckel oder ein O-Ring, der gepflegt werden muss

16 Megapixel SONY® CMOS-Bildsensor für scharfe, farbreiche Bilder

3M 1.296 HD Video mit 30fps und 1.080p HD-Video mit 60 fps

130° Fisheye-Optik nah am Motiv, doch alles im Bild. Automatische Korrektur von tonnenförmigen Verzeichnungen

Drahtlose WiFi-Vorschau, herunterladen und teilen von Bildern/Videos auf Smartphones oder Tablets mit der kostenlosen SeaLife-App

Bis zu 64 GB interner Speicher – speichert 25.000+ 16 MP-Fotos oder 12+ Stunden 1.080P Full HD Videos

Wasserdicht bis 60 m/200 ft

Bildaufnahme im Video – Fotoaufnahme während der Full HD Videoaufnahme möglich

Kompaktes Design für einfache Bedienung und geringes Gewicht auf Reisen

Vollständig mit Gummi überzogen und schlagresistent

Schärfebereich von 30 cm (12”) bis unendlich (10X Nahlinse als optionales Zubehör)

Serienaufnahmen in festen Zeitabständen – gespeichert als Video oder als Fotoserie

Kopfüberaufnahme-Moduswird die Kamera kopfüber montiert, werden Bilder und Videos dennoch richtig herum gespeichert

Shortcut-Modus drücken und halten des Menüknopfs ruft schnell ein spezielles Einstellungsmenü auf

Interner 2.350 mAh/3,7V/8,7Wh Lithium-Ionen-Akku für 3+ Stunden Videoaufnahme oder 1.000+ Fotos

Externe Stromquelle-ModusBetrieb der Kamera über eine externe Stromversorgung (nur an Land)

Großer 2.4” TFT Farb-LCD-Bildschirm für einfache Bildbetrachtung auf der Kamera

Weicher, geriffelter Gummigriff für sicheren Halt

Erweiterbar mit beliebtem SeaLife-Zubehör (ein oder zwei Sea Dragon Photo-Video-Tauchlampen, Nahlinse)

Die SeaLife Micro 2.0 ist beim autorisierten SCUBAPRO Fachhändler erhältlich.

SeaLife Micro 2.0 32 GB WiFi UVP 499 €

SeaLife Micro 2.0 64 GB WiFi UVP 559 €

SeaLife Micro 2.0 Sea Dragon 1500 Pro Set UVP 779 €

SeaLife Micro 2.0 Sea Dragon 2500 Pro Set UVP 999 €

SeaLife-Micro2.0_ProSet_1500a

 


Verwandte Artikel

Ausnahmezustand auf den Malediven aufgehoben

Am 10. November wurde vorzeitig der am 04. November ausgerufene Ausnahmezustand auf den Malediven aufgehoben…mehr

Curacao – Im Rausch der Farben

Die Insel Curacao liegt im Süden der Karibik nur 80 km von der südamerikanischen Küste entfernt. Das Trinkwasser hier ist absolut rein, die Infrastruktur nahezu perfekt.

MantaFest-Event & Tauchpakete – jetzt zuschlagen

Beim MantaFest handelt es sich um ein jährliches internationales Fotofestival im Manta Ray Bay Resort & Yap Divers in Yap, das als kleines Event mit GROSSEN Sachpreisen bekannt ist, und in diesem Jahr vom 27. August bis zum 11. September stattfinden wird

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*