Aus der „Schöner Tauchen Schweiz AG“ wird „WeDive – that’s what we do“

Aus der „Schöner Tauchen Schweiz AG“ wird „WeDive – that’s what we do“

Der Schweizer Tauchreiseveranstalter „Schöner Tauchen“ bekommt einen neuen Namen. Bald firmiert der Anbieter unter dem Namen „WeDive – that’s what we do“. Die beiden Schwesterfirmen gehen fortan getrennte Wege.

„WeDive – that‘s what we do“ ist nicht nur der neue Slogan des Schweizer Tauchreiseveranstalters „Schöner Tauchen Schweiz AG“ aus Regensdorf, sondern zugleich ab dem 29.01.2015 auch der neue Firmenname. WeDive steht nach Aussage des Anbieters für eine individuelle, kompetente und kundenorientierte Beratung von Tauchern für Taucher. Bei der Beratung geht das Unternehmen auch innovative Wege. So unterhält es etwa einen Youtube-Kanal und setzt auf Social Media.

Seit April 2014 gehen die beiden früheren Schwesterfirmen „Schöner Tauchen Schweiz AG“ und „Schöner Tauchen Natur- & Erlebnisreisen GmbH & Co. KG“ getrennte Wege. Als Folge daraus folgt zum 29. Januar 2015 die Umbenennung von „Schöner Tauchen Schweiz AG“ in „WeDive Travel AG“. Finanziell waren die beiden Firmen schon seit ihrer Gründung voneinander unabhängig. Allerdings haben sie bisher gewisse Synergieeffekte genutzt.

Zusammen mit dem neuen Namen startet WeDive ein neues Flugreservationssystem auf der eigenen Webseite. So können die Kunden die gewünschten Flugverbindungen mit tagesaktuellen Preisen aufrufen. Ebenfalls werden nützliche Informationen zu den verschiedenen Fluggesellschaften zur Verfügung gestellt.

Mittlerweile zwölf Mitarbeiter
„Für die einst so kleine Firma, welche mittlerweile 12 Mitarbeiter zählt, ist dies ein grosser Schritt, und das WeDive-Team, welches unverändert bleibt, freut sich auf eine einzigartige Zukunft“, kommentierte WeDive den Neustart in einer Pressemitteilung.

- Anzeige -


Verwandte Artikel

„Le Baron Noir“ – Tauchen mit Haien und Mantas vor der Küste des Sudans

Der Reiseveranstalter Scuba Native hat ein neues Ziel im Programm: Mit dem Safariboot „Le Baron Noir“ kreuzen Taucher vor der Küste des Sudans. Die weitgehend unberührte Unterwasserwelt lockt mit Haien und Mantas.

Neues Safarischiff im Aqua Active Programm

Neues Safarischiff für Kleingruppen im Aqua Active Programm. Die SY Mantra ist eine 23 m lange Yacht aus Holz, die an einen traditionellen Phinisi-Schoner erinnert.

Condor laut Online-Umfrage erneut beliebteste Airline der Deutschen

Bei einer Umfrage ist die Fluggesellschaft Condor zur „Beliebteste Airline“ gekürt worden. Der Ferienflieger setzte sich gegen sieben weitere Airlines durch. Besonders das Verhältnis von Preis und Leistung wurde gelobt.

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.