Vermisste Taucherin in Überlingen tot geborgen

Vermisste Taucherin in Überlingen tot geborgen

Im Bodensee bei Überlingen haben nach tagelanger Suche Rettungskräfte am 6. Januar mit Hilfe eines Roboters den Körper einer 54-jährigen Frau in einer Tiefe von 86 Metern gefunden. Taucher haben den Körper dann geborgen.

Am Samstag war die Frau zusammen mit ihrem Tauchlehrer an dem beliebten Tauchplatz. In 60 Metern Tiefe hat der Tauchlehrer bei schlechter Sicht die Taucherin aus den Augen verloren. Es wurde sofort eine Suchaktion eingeleitet, die jedoch aufgrund der schlechten Sicht und des kurzen Tageslichtes tagelang erfolglos blieb.

Ebenfalls am 6. Januar fand in Überlingen das traditionelle Dreikönigstauchen mit rund 200 Tauchern statt. „Die Suchaktion war aber einen Kilometer entfernt“, sagte ein Sprecher. Der genaue Unfallhergang wird noch ermittelt.

Quelle: dpa

- Anzeige -


Verwandte Artikel

Der neue WATERPROOF W80

Der W80 von Waterproof wurde entwickelt, um der grossen Nachfrage von komfortablen und warmen, aber auch hochflexiblen Nasstauchanzügen nachzukommen. Der W80 empfiehlt sich für kälteres Wasser und passt gut zu Tauchern, die den Wunsch haben, sich komfortabel und warm in moderaten Tiefen aufzuhalten. Das Ultraflex Neopren des W80 gewährleistet eine gut sitzende Passform mit minimalem Wasseraustausch und eine starke Dehnfähigkeit. Dadurch passt der W80 Menschen mit den unterschiedlichsten Körperformen und Figuren.

GO SPORT – HÖCHSTE EFFIZIENZ IN BOOT-FIT-DESIGN

Um Tauchern, die in kälteren Gewässern tauchen, über felsige Einstiege ins Wasser gehen oder einfach lieber Füßlinge tragen, auch die bewährte GO-Technologie zu bieten, stellt SCUBAPRO 2019 die GO SPORT vor.

Brüder retten Hammerhai

Mit blossen Händen zieht ein Mann einen Hammerhai aus dem Wasser. Was er in seinem Maul sieht, schockiert alle Umstehenden und helfen bei der Rettung.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.