Mauritius präsentiert sich in alter Schönheit

Mauritius präsentiert sich in alter Schönheit

Nach Tropensturm, Air Mauritius stellt klar:

Mauritius präsentiert sich in alter Schönheit

Mauritius, die Trauminsel im Indischen Ozean zeigt sich nach dem Tropensturm vor rund 3 Wochen wieder in alter Schönheit. Die Bilder die um die Welt gingen zeigten hauptsächlich Schäden der Hauptstadt Port Louis. Dennoch waren auch dort die Schäden überschaubar. Air Mauritius betont, dass die Bilder, die immer nur einen Ausschnitt zeigen, nicht unbedingt die Realität darstellen.

Einige kleinere Regionen oder in den für den Tourismus wichtigen Küstenregionen mit der nach wie vor exzellenten Hotelinfrastruktur kam es lediglich zu kleineren Schäden. Inzwischen läuft das Tourismusgeschäft vor Ort und der Flugbetrieb von Air Mauritius wieder völlig normal.

 

Weitere Auskünfte:

airmauritius.de@apg-ga.com. oder in jedem Reisebüro.


Verwandte Artikel

Weltrekord – Mehr als 600 Taucher säubern das Rote Meer vor Hurghada

Er hat es geschafft: Der ägyptische Taucher Ahmed Gabr hat erneut einen Weltrekord aufgestellt. Es ist ihm gelungen, mehr als 600 Taucher zu motivieren, vor der Küste von Hurghada 24 Stunden lang Müll aus dem Roten Meer zu holen.

Mit der Thomas Cook Group Airline die Welt entdecken

Die Thomas Cook Group Airline fliegt Passagiere mit ihrer Flotte von 100 Flugzeugen zu insgesamt 134 Destinationen in Europa, Amerika, Afrika und Asien.

25 Euro Frühlings-Geschenk von SCUBAPRO und DAN

DAN schenkt Tauchern, die einen SCUBAPRO Atemregler oder Computer kaufen, den Mitgliedsbeitrag in Höhe von 25 Euro.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.