Aqua Active Agency auf Entdeckungsreise in Südafrika

Aqua Active Agency auf Entdeckungsreise in Südafrika

„Südafrika hat mich schon immer interessiert. Nun habe ich mir dieses wunderschöne Land einmal genauer angesehen und bin begeistert!“, so schwärmt Achim Goldmann, Chef von Aqua Active Agency über seine neueste Errungenschaft. „Mein Ziel war Margate und die Protea Bank sowie natürlich der Sardine Run in der Coffee Bay. Gemeinsam mit Roland Mauz, unserem neuen Partner vor Ort durfte ich spannende Tauchgänge mit Bullen- und Sandtigerhaien an der Protea Bank absolvieren. Eine Begegnung mit diesen grossartigen Geschöpfen ist schon ein ganz besonderes Erlebnis, und wir konnten diese Tiere hautnah erleben. Roland hatte nicht zu viel versprochen.“ Die Protea Bank zählt nicht umsonst zu den Hai Top Spots der Welt. Saisonal trifft man hier nicht nur auf die berühmten Tiger-, Bullen- oder Sandtigerhaie, in den Monaten Oktober bis Mai findet man obendrein grosse Schulen von Hammerhaien. Kupfer-, Fuchs- und Wahlhaie sind ebenfalls mit von der Partie. Kurz gesagt: Ein Eldorado für Haifans.

Als Unterkunft steht den AAA-Kunden ab sofort die „Taucher Villa“ zur Verfügung. Sie ist sehr gut geeignet für Individualreisende und Gruppen bis 12 Personen. Alternative ist das exklusive „Strand Apartment“ für bis zu 4 Personen.
Während Margate eine fortschrittliche kleine Stadt mit allen Annehmlichkeiten der Zivilisation ist und exzellente Restaurants sowie Einkaufsmöglichkeiten bietet, trifft man nach einer Fahrzeit von ca. 5 Std. in Richtung Süden auf ein ganz anderes Bild. Hier in der Provinz um die Coffee Bay spürt man das wahre Afrika. Ausser dem „Seaview Hotel“ gibt es dort nur das ganz einfache Leben, dafür aber grandiose Landschaften und natürlich den Sardine Run, Delphine und die Wale.

Ein ausführlicher Reisebericht wird im E-Magazin Urlaubsticker veröffentlicht, das auf der Homepage von AAA zu finden ist.

Weitere Informationen unter: Aqua Active Agency, www.aquaactive.de, reisen@aquaactive.de, Tel. +49 (0)5507 919818-0


Verwandte Artikel

Weltrekord – Mehr als 600 Taucher säubern das Rote Meer vor Hurghada

Er hat es geschafft: Der ägyptische Taucher Ahmed Gabr hat erneut einen Weltrekord aufgestellt. Es ist ihm gelungen, mehr als 600 Taucher zu motivieren, vor der Küste von Hurghada 24 Stunden lang Müll aus dem Roten Meer zu holen.

U-Boat Worx enthüllt neues Tiefsee-U-Boot für Touristen

U-Boat Worx enthüllt neue private U-Boote, die speziell für Kreuzfahrtschiffe und den Tourismus entwickelt wurden, darunter das U-Boot mit der größten Tauchtiefe aller Zeiten.

Corona Information Elba

Aus aktuellem Anlass informiert das Team von Aquanautic Elba die Tauchgäste über die Situation auf der italienischen Mittelmeerinsel Elba

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.