Dr. Erich Ritter verstorben

Dr. Erich Ritter verstorben

Die Taucherwelt ist fassungslos und geschockt. Der bekannte Haiforscher und -schützer Dr. Erich Ritter ist gestern in seinem Haus in Florida verstorben.

Viele Haifreunde und Taucher haben ihn im Rahmen seiner Shark School Seminare kennenlernen und seinen Einsatz als Haiflüsterer erleben dürfen. Er war ein Fels in der Brandung im Kampf für die Rechte der Haie.

R.I.P. Ruhe in Frieden, lieber Erich, mit Dir verliert die Welt einen engagierten Kämpfer für die großen Räuber der Meere.

Tief bestürzt

 

Harald Mielke, Carmen Schröer & Sabine Hill

mit Team Aquanaut


Verwandte Artikel

Internationaler Tag gegen den Lärm: Unterwasserlärm bedroht das Leben im Meer

Unterwasserlärm: Die unsichtbare Gefahr von Schiffsverkehr, Öl- und Gassuche im Meer, Tiefseebergbau und militärischen Aktivitäten. Zum International Noise Awareness Day am 27. April zeigen wir Ihnen dieses eindrückliche hochwertige Video zum Unterwasserlärm . Es setzt die Beschallung durch Schallkanonen unter Wasser in Szene. Bei der Suche nach Öl und Gas tritt der explosionsartige Knall (Schlussszene) alle 15 Sekunden auf – wochenlang.

Die Florida Keys und ihre Events in 2016

Wie immer sorgen die zahlreichen Veranstaltungen der Florida Keys auch in diesem Jahr wieder für viel Aufmerksamkeit. Zwei dieser Top-Events stellen wir vor

Malediven – 30 Prozent Rabatt für Tauchsafaris mit der „Sheena“ im Mai

Ab in die Sonne: Wer spontan Zeit für eine Tauchsafari hat, kann im Mai zum Schnäppchenpreis mit der „Sheena“ durch die Inselwelt der Malediven schippern – 30 Prozent Rabatt sind drin. Das Schiff tourt im Süden der Malediven.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.