Korallenbleiche in Australien verschärft sich

Korallenbleiche in Australien verschärft sich

In den Küstengewässern sind die bisher höchsten Wassertemperaturen seit Beginn der Aufzeichnungen gemessen worden. Neben der Region um das Great Barrier Reef im Norden betrifft es jetzt auch einen breiten Meeresstreifen im Süden. Inzwischen sterben auch Korallen in der Bucht von Sydney ab. Junge Welt

 


Verwandte Artikel

EIN SEE FÜR ALLE FÄLLE

In der Tiroler Zugspitz Arena sind Berge das bestimmende Element – aber nicht nur. Auf kleinstem Gebiet finden sich ausserdem zahlreiche Seen, vom entspannten Badesee bis zum glasklaren Hochgebirgssee. Und die meisten eignen sich hervorragend zum Tauchen!

Walfang – Neue Studie zeigt die Leiden der Finnwale bei der Jagd

Island erlaubt dem Unternehmer Kristjan Loftsson weiterhin die Jagd auf die Finnwale. Laut der Umweltorganisation Pro Wildlife kämpfen die angeschossenen Meeressäuger bis zu 15 Minuten mit dem Tod.

kurz und knapp gemeldet – Neuigkeiten aus der Tauchreise-Welt

Neuigkeiten für reiselustige Taucher: WeDive setzt auf die Philippinen, Aqua Active Agency auf das Reiseziel Yap. Wirodive lädt zu eiskalten Tauchgängen in der Polarregion, und in Kambodscha wird unter Wasser meditiert.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.