Azur Window auf Gozo ist eingestürzt

Azur Window auf Gozo ist eingestürzt

Wie bereits Ministerpräsident Joseph Muscat auf Twitter schrieb:

Das bei Touristen beliebte Felsentor „Azure Window“ auf Malta ist eingestürzt. Heftige Winde, die über den Inselstaat im Mittelmeer hinwegfegten, verursachten Medienberichten zufolge die komplette Zerstörung der Naturattraktion der zu Malta gehörenden Insel Gozo.

Bereits im vergangenen Jahr war bei stürmischer See ein Stück des „Blauen Fensters“ abgebrochen. Erst im Januar hatten die maltesischen Behörden das Betreten der Felsformation unter Strafe gestellt.

Quelle: Travelbook


Verwandte Artikel

Dominica – Update nach Hurrikan Maria

Dominica wurde am 18. September 2017 von Hurrikan Maria mit Stärke 5 schwer getroffen. Die Inspektion der Infrastruktur der Insel inkl. Straßen, Brücken und Sehenswürdigkeiten ist noch im Gang

Tauchen und Schnorcheln – Subgear stellt neue Rash Guards vor

Ein Rash Guard schützt vor Sonnenbrand, Nesseln von Quallen – und es sorgt auch für ein Extra-Plus an Wärme. Hersteller Subgear hat nun eine neue Rash Guard-Linie vorgestellt. Die funktionalen Shirts sind farbenfroh gestaltet.

dive and paint – Bilder der Benefiz-Aktion werden jetzt versteigert

„Dive & Paint“: Das war der Titel der ersten Unterwasser-Mal-Aktion im Bielersee in der Schweiz. 30 Taucher haben gemeinsam drei Bilder gemalt. Am 18. Juli werden die Kunstwerke zugunsten der Stiftung Theodora versteigert.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.