Aktuelles Magazin

  • No posts were found

China Southern Airlines bieten besten Service

China Southern Airlines bieten besten Service

China Southern Airlines: zweimal 23 Kg Freigepäck

Bester Service nach Australien und Neuseeland

China Southern Airlines, die grösste Fluggesellschaft Chinas und Asiens und Mitglied im Skyteam, gewährt eine der höchsten Freigepäckmengen für Flüge nach Australien und Neuseeland. Reisende, die mit China Southern Airlines in der Economy Class von Europa nach Sydney, Melbourne, Brisbane, Perth oder Auckland fliegen, können zwei Gepäckstücke mit jeweils 23 Kg Gewicht kostenfrei mitnehmen. Die gleiche Freigepäckmenge gilt für Flüge in der Premium Economy Class. Business Class-Fluggäste können zweimal 32 Kg und Passagiere der First Class gar  dreimal 32 Kg kostenfrei aufgeben.

Das gesamte Streckennetz von China Southern Airlines umfasst derzeit rund 190 Destinationen in 40 Ländern. China Southern Airlines verfügt über eine der jüngsten Flugzeug-Flotten der Welt mit einem Durchschnittsalter von rund 6 Jahren und derzeit 640 Flugzeugen.


Verwandte Artikel

Praktikant fürs Paradies gesucht

Die Coco Collection vergibt zusammen mit dem Olive Ridley Project, einer NGO, die sich für die Rettung, Rehabilitation und den Schutz von Meeresschildkröten auf den Malediven einsetzt, ein Praktikum auf der nachhaltigen Resort-Insel Coco Palm Dhuni Kolhu.

Umberto Pelizzari verrät, worauf es beim Freitauchen ankommt

Der italienische Freitauch-Star Umberto Pelizzari hat während seiner Karriere eine ganze Reihe von Rekorden aufgestellt. Im Aquanaut-Interview blickt der 49-jährige Sportler zurück auf diese Zeit und gibt Tipps für Apnoe-Einsteiger.

DAN EUROPE BILDET DAS RETTUNGSTEAM DER POLIZEI IN DUBAI IN DER BEDIENUNG SEINER DRUCKKAMMER AUS

DAN Europe bildet das Rettungsteam der Polizei von Dubai in der sicheren Bedienung seiner Druckkammer aus. Dies wird die schnellere und effektivere Behandlung von in Schwierigkeiten geratenen Sporttauchern in dieser Region ermöglichen.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.