DAN Europe: Sicherheit liegt in der Luft

DAN Europe: Sicherheit liegt in der Luft

Für Tauchschulen, Geschäfte und Vereine

DAN Europe: Sicherheit liegt in der Luft

Wie man eine Kohlenmonoxidvergiftung vermeidet, das ist ein wichtiges Thema für die Tauchsicherheit. DAN Europe stellt allen Multiplikatoren wie Tauchschulen, Shops und Vereinen kostenfreie Informationsbroschüren zu dieser Thematik zur Verfügung.

Bitte senden Sie eine E-Mail mit der gewünschten Anzahl, der Sprache (DE, EN, FR, IT, ES, NL, SK) und der

Lieferadresse an: mail@daneurope.org. Mehr Informationen unter www.daneurope.org/web/guest/safety sowie in der neuen Ausgabe von Aquanaut 9-10 2015.

- Anzeige -


Verwandte Artikel

Wettbewerb – PADI sucht die ungewöhnlichsten Tauchplätze

„Dives with a Difference“, Tauchen an Orten, die nicht in jedem x-beliebigen Logbuch stehen: Tauchverband PADI ist auf der Suche nach ungewöhnlichen Tauchplätzen. Einsendungen werden bis zum 16. Juni 2015 angenommen.

Forscher untersuchen die Funktion des Seepferdchen-Schwanzes

Seepferdchen sind für Taucher nicht immer einfach zu entdecken. Die kleinen Tiere sind Meister der Tarnung. Aufrecht schweben sie in Höhlen und Felsspalten. Forscher haben nun den Schwanz der Tiere näher untersucht.

Umberto Pelizzari verrät, worauf es beim Freitauchen ankommt

Der italienische Freitauch-Star Umberto Pelizzari hat während seiner Karriere eine ganze Reihe von Rekorden aufgestellt. Im Aquanaut-Interview blickt der 49-jährige Sportler zurück auf diese Zeit und gibt Tipps für Apnoe-Einsteiger.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.