Ralf Teckentrup freut sich über Auszeichnung für „seine“ Airline Condor

Ralf Teckentrup freut sich über Auszeichnung für „seine“ Airline Condor

Der Ferienflieger Condor ist bei einer Online-Umfrage als „Fairste Airline“ ausgezeichnet worden. Das freut Geschäftsführer Ralf Teckentrup: „Wir sind auf dem richtigen Weg“.

In einer Online-Umfrage haben das Magazin „FOCUS MONEY“ und die Analyse- und Beratungsgesellschaft ServiceValue GmbH Kunden zu elf Fluggesellschaften befragt und Condor in allen fünf Kategorien mit „sehr gut“ bewertet. Condor trägt damit den Titel „Fairste Airline“.

Das Kundenurteil wird durch zwei weitere Auszeichnungen gestützt: Condor erreichte im Service-Ranking 2014, durchgeführt von der Zeitung „Die Welt“ und ServiceValue, eine Auszeichnung in Silber. Eine Studie zum Kundenvertrauen der Wirtschaftswoche und ServiceValue attestiert Condor ein hohes Kundenvertrauen, das knapp 10 Prozentpunkte über dem Branchendurchschnitt der Fluggesellschaften liegt.

Auf dem richtigen Weg
„Bei Condor steht der Kunde stets im Vordergrund, und wir arbeiten stetig daran, noch besser auf die Wünsche unserer Kunden einzugehen. Dazu haben wir unser Servicekonzept an Bord komplett neugestaltet und bieten mit „MyWay“ unseren Kunden die Möglichkeit, zusätzliche Leistungen flexibel und nach Bedarf hinzuzubuchen. Auch unsere Website haben wir im Frühsommer neu und noch übersichtlicher gestaltet“, erklärt Ralf Teckentrup, Vorsitzender der Condor Geschäftsführung. „Diese Auszeichnung und die Verbesserung, die wir in der Fairness-Umfrage erreicht haben, macht uns stolz und bestärkt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“ (HM)

- Anzeige -


Verwandte Artikel

Der Sommer wird grün

Die Florida Keys & Key West sind eine Inselkette, die sich südlich von Miami wie eine Perlenschnur ca. 200 Kilometer in das offene Meer erstreckt. „Die schönste Sackgasse der Welt“ besteht aus den fünf Regionen Key Largo, Islamorada, Marathon, Big Pine Key und Key West, die sich durch traumhafte Tauchspots, eine beeindruckende Unterwasserflora und -fauna, weiße Sandstrände und wogende Mangrovenwälder auszeichnen.

Überfall auf die Malediven-Trauminsel Bathala

Thomas Cook und persönlich Betroffene beziehen Stellung. Im Bathala Island Resort, Nord-Ari-Atoll, Malediven kam es am 10.2. zu einem Überfall.

Unterwasser-Meditation im kambodschanischen Paradies

Auf Song Saa Private Island in Kambodscha gibt es eine ganz besondere Art der Entspannung – die Unterwasser-Meditation

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.