SeaLife® stellt sein neues Ultraweitwinkel-Objektiv mit Dome-Port für die RM-4K und die Micro-Serie vor

SeaLife® stellt sein neues Ultraweitwinkel-Objektiv mit  Dome-Port für die RM-4K und die Micro-Serie vor

Das neue Ultraweitwinkel-Objektiv mit Dome-Port für die ReefMaster und die Micro-Serie von SeaLife. Dieses Objektiv erweitert das Sichtfeld der Kamera um fast 50 % und ermöglicht es dreimal näher an das Motiv heranzukommen.

Im Ultraweitwinkel-Objektiv sind hochwertige optische Glaskomponenten verarbeitet, die in 4 Gruppen angeordnet sind und somit eine gestochen scharfe Abbildung über die gesamte Objektivbreite ermöglichen. Alle optischen Elemente sind mehrfach beschichtet, um interne Blendung zu verhindern und die Lichtdurchlässigkeit zu maximieren. Bei Verwendung mit der Micro 3.0 hat das Objektiv eine effektive Brennweite von 13,3 mm, und ist wasserdicht bis 60 m.

Das Objektiv ist kompatibel mit allen Kameras der SeaLife Micro-Serie (Micro HD, HD+, Micro 2.0, Micro 3.0). Darüber hinaus kann es mit der ReefMaster RM-4K eingesetzt werden, wodurch sich der Aufnahmewinkel der kleinen Kamera auf starke 196° erhöht. Das neue Ultra-Weitwinkel-Dome-Objektiv ist ein „Nassobjektiv“ das sich unter Wasser leicht anbringen und abnehmen lässt. Ein Verriegelungsring verhindert, dass das Objektiv bei Stößen oder unter rauen Bedingungen verloren geht.

Ein im Lieferumfang enthaltenes Befestigungsband verhindert, dass das Objektiv unter Wasser verloren geht. Wenn es nicht gebraucht wird, kann es mit seinen 331 Gramm am SeaLife „Lens Caddy“ befestigt werden.

Der innere Luftraum ist mit Stickstoff gefüllt, um ein Beschlagen unter extremen Temperaturbedingungen zu verhindern. Der drehbare Lichtschutz verhindert unerwünschte Blendung durch externe Beleuchtung oder Sonnenlicht und schützt die Kuppellinse vor Stößen.

UVP: 399,00 €


Verwandte Artikel

Fünf Buch-Tipps für Taucher – Tauchspots, U-Boote und Ratgeber

Aquanaut Online empfiehlt euch fünf Bücher für Taucher. Es sind Sachbücher, Ratgeber und Reiseführer. Wer mit dem Tauchen anfängt oder einfach nur interessanten Lesestoff sucht, der sollte einen Blick auf die fünf Titel werfen.

Divers Days 2016, Soma Bay Ägypten

In der Zeit von 25. Februar bis 03. März 2016 fanden in Zusammenarbeit mit Action Sport, ORCA Diveclubs und The Breakers Diving & Surfing Lodge in der ägyptischen Soma Bay die ersten Divers Days 2016 statt.

Walschützer verurteilen Beginn der norwegischen Waljagd

Eine Koalition internationaler Walschutz-Organisationen verurteilt den Walfang in Norwegen aufs Schärfste. Am 1. April 2017 begann die diesjährige Jagdsaison, in der 999 Zwergwale zum Abschuss freigegeben wurden.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.