Tauchertag 2015 – VDST wirbt bundesweit für den Tauchsport

Tauchertag 2015 – VDST wirbt bundesweit für den Tauchsport

„Deutschland taucht was!“: So lautet das Motto des bundesweiten Tauchertags des VDST. Im ganzen Land laden Vereine am Wochenende 20. und 21. Juni zu Aktionen ein. Das Ziel: Interesse für den Tauchsport wecken.

Zum vierten Mal veranstaltet der Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) in diesem Jahr den bundesweiten Tauchertag. Stattfinden wird er am Samstag, 21. Juni, und Sonntag, 22. Juni. In ganz Deutschland öffnen VDST-Tauchvereine ihre Türen und zeigen Interessierten, was der Tauchsport zu bieten hat. Vielerorts besteht beim Tauchertag 2015 die Möglichkeit, den Sport beim Schnuppertauchen auszuprobieren oder Ausrüstung zu testen.

Manche Vereine präsentieren sich bei Gewässerreinigungsaktionen, andere laden zum Rundgang über das Vereinsgelände. Wie genau das jeweilige Programm beim Tauchertag 2015 aussieht, haben die Mitglieder der teilnehmenden Vereine vor Ort entschieden. Eine ausführliche, nach Postleitzahlen sortierte Programm-Übersicht kann hier angesehen werden.

Mehr als 7000 Besucher im Vorjahr
2014 nahmen mehr als 100 Vereine an der Tauchertag-Aktion teil. Insgesamt zählten die Veranstalter mehr als 7000 Besucher aller Altersgruppen. „Ein voller Erfolg“, heißt es dazu im Rückblick beim VDST. „Jeder der schon immer einmal die Welt unter Wasser erleben und die Schwerelosigkeit beim Tauchen selbst ausprobieren wollte, kommt auf seine Kosten. Von den Tauchsportvereinen werden Aktivitäten und Begleitprogramm rund um den Tauchsport angeboten.“ (tap)

- Anzeige -


Verwandte Artikel

MantaFest-Event & Tauchpakete – jetzt zuschlagen

Beim MantaFest handelt es sich um ein jährliches internationales Fotofestival im Manta Ray Bay Resort & Yap Divers in Yap, das als kleines Event mit GROSSEN Sachpreisen bekannt ist, und in diesem Jahr vom 27. August bis zum 11. September stattfinden wird

Neue Premium Economy-Klasse bei Singapore Airlines

Die Premium Economy-Klasse ist seit August verfügbar. Rund 80 Millionen US-Dollar wurden dafür investiert. Die Sitze der Premium Economy Class sind modern und stilvoll gestaltet.

Forscher entdecken zweites Great Barrier Reef in Australien

Eine Entdeckung vor der australischen Küste sorgt für Aufsehen. Unterwasserbilder zeigen eine bislang unentdeckte Korallenlandschaft. Die Umweltbehörde Parks Victoria sieht Parallelen zum Great Barrier Reef.

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.