SINN Taucheruhren

SINN Taucheruhren

Sinn Spezialuhren hat die Modellpalette seiner Taucheruhren aus hochfestem Titan erweitert und präsentiert die T1 B (EZM 14) und T2 B (EZM 15).

T1-B_oBDiese neuen Uhren zeichnen sich dadurch aus, dass sie mit einem mattblau galvanisierten Zifferblatt ausgestattet sind. Bei der T1 B (Durchmesser: 45 mm) und der T2 B (Durchmesser: 41 mm) handelt es sich um Einsatzzeitmesser, bei denen alle Gehäuseteile aus perlgestrahltem, hochfestem Titan bestehen. Das Metall besitzt ein besonders niedriges Gewicht, eine extreme Festigkeit und ausserordentlich hohe Salzwasserbeständigkeit, so dass es für den Einsatz in Salzwasser prädestiniert ist. Zudem bietet Titan einen hohen Tragekomfort, da es keine Allergien auslöst.

Mehr unter: www.sinn.de


Verwandte Artikel

Wie gut sind Reisebegleiter-Börsen im Netz für Tauchreisen?

Steht ein Urlaub an, stellen sich viele Singles die Frage, mit wem sie verreisen sollen – Taucher sind dabei keine Ausnahme. Aquanaut hat sich verschiedene Onlineportale für die Reisepartnersuche angeschaut. Ein Überblick.

Nach drei Jahren Pause: Isländische Firma macht wieder Jagd auf Finnwale

Kristjan Loftsson, Chef von Hvalur hf, der einzigen Firma, die Finnwalfang in Island betreibt, hatte zu Beginn des Jahres seine Absicht bekundet, den Walfang wiederaufzunehmen. 2015 wurden zuletzt 155 der Wale in seinem Namen getötet, hauptsächlich für den japanischen Markt.

Apnoe-Happening 2015 – Mehr als 200 Freitaucher treffen sich in Hemmoor

Der Kreidesee in Hemmoor wird beim „Apnoe-Happening“ wieder Treffpunkt der Freitaucher-Szene. Vom 26. bis zum 28. Juni 2015 werden über 200 Apnoe-Sportler den See bevölkern. Das Event war schon nach einer Stunde fast ausgebucht.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.