WAHOO Diving jetzt mit Nitrox

WAHOO Diving jetzt mit Nitrox

Zacki@Formigas2Neues im neuen Jahr…

Bei WAHOO Diving auf der Azoren-Insel Santa Maria kann ab der kommenden Saison auch mit Nitrox getaucht werden – dank einer neuen Nitrox-Membran-Anlage von BAUER. Je nach Einsatz variieren die Mischungen zwischen 28% und 32% – für noch mehr Spass auf solchen Hotspots wie „Pedrinha“, „Banco Joao Lopez“ oder „Bad Cape“. Und wer den Nitrox-Kurs bei WAHOO Diving absolviert, taucht im Anschluss Nitrox-4-free!

Gespannt sein darf man in 2016 auch auf das eine oder andere Special-Event.

Nähere Infos demnächst unter www.wahoo-diving.com oder per E-Mail-Anfrage an steffen@wahoo-diving.com

logo-032-e1425991701287

- Anzeige -


Verwandte Artikel

Nach drei Jahren Pause: Isländische Firma macht wieder Jagd auf Finnwale

Kristjan Loftsson, Chef von Hvalur hf, der einzigen Firma, die Finnwalfang in Island betreibt, hatte zu Beginn des Jahres seine Absicht bekundet, den Walfang wiederaufzunehmen. 2015 wurden zuletzt 155 der Wale in seinem Namen getötet, hauptsächlich für den japanischen Markt.

SÜSSWASSER-WELTEN Ausstellung im österreichischen Steyr

Suesswasser-Welten eine sehenswerte Ausstellung im österreichischen Steyr von Gerald Kapfer und Harald Hois.

Rückblick BOOT 2016

Bei Tauchern belegt die boot Düsseldorf längst einen festen Platz im Terminkalender, so auch in diesem Jahr vom 23. bis 31. Januar. Auf der belebten Bühne des Tauchturmes fanden diverse Veranstaltungen für alle Taucher,

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.