Abruzzen – Transparenz ohne Ende

Abruzzen – Transparenz ohne Ende

Italien ist für Taucher ein reizvolles Stück Land. Inseln mit tollen Abstiegen, warmem Meerwasser, Gorgonien, Schwämmen und bizarren Fischen. Aber es gibt auch das andere Italien, das kaum
jemand kennt. Glasklare Seen, Flüsse mit wogendem Pflanzenbewuchs und einer unwirklichen Sicht sowie Teiche, in denen die Gasblasen sprudeln wie Mineralwasser.
Herbert Frei war tauchen in einer anderen Welt.


Verwandte Artikel

Euro-Divers Worldwide am Stand F70

Auch im Jahr 2016 wird Euro-Divers wieder auf der Boot zu finden sein, und das Euro-Divers Team freut sich schon sehr auf den Besuch und das Wiedersehen mit seinen Gästen!
Euro-Divers bietet tolle Reiseangebote durch den Reisebüropartner Light and Blue GmbH direkt am Stand F70

Neue Webcam – Einblicke in die Unterwasserwelt von Gibraltar

Immer sehen, was gerade im Meer passiert: Vor der Küste von Gibraltar ist eine moderne Unterwasser-Kamera aufgestellt worden. Rund um die Uhr sendet sie Live-Aufnahmen ins Internet. Die Kamera ist ein Teil eines Umweltschutzprogramms.

Tipps für die Pflege – So hält die Tauchausrüstung länger durch

Mit der richtigen Pflege hält die Tauchausrüstung länger durch. Wer gut mit seinem Equipment umgeht, kann die Zeit bis zum Neukauf von teuren Ausrüstungsteilen verlängern. Und zugleich fördert er seine eigene Sicherheit beim Tauchen.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.