Curacao – Im Rausch der Farben

Curacao – Im Rausch der Farben

Curacao steht nicht nur für einen berühmten Orangenlikör, sondern auch für pure Tauchfreiheit. Mehr als 70 Tauchplätze können bequem von Land aus erreicht werden. Man taucht völlig selbstständig und ohne Begleitung eines Divemasters. Uhrzeit, Geschwindigkeit, Tiefe und Strecke eines Tauchganges stehen unter kompletter Eigenregie. Also nichts wie weg, ab in die Sonne, dorthin, wo sie garantiert scheint! Hin zu diesem kleinen Schatzkästchen der Farben voll karibischer Gelassenheit und doch gut organisiert dank holländischer Wurzel. Ab nach Curacao!

- Anzeige -


Verwandte Artikel

International Scuba Diving Hall of Fame ISDHF

Die höchste Auszeichnung, die eine Person für ihren lebenslangen Einsatz den Tauchsport zu fördern, erhalten kann, ist der „Award der International Scuba Diving Hall of Fame“ (ISDHF)

Asiana Airlines verlängert Economy Special

Economy Special von Asiana Airlines nach Korea und weiter nach Asien jetzt verfügbar

Hotel Schloss Fernsteinsee: Naturresort samt Tauchparadies

An der Sonnenseite des Fernpasses, nur wenige Kilometer von der Zugspitze entfernt, befindet sich das Schlosshotel Fernsteinsee, in dem Liebhaber unberührter Natur voll auf ihre Kosten kommen.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.