Haischutz-Dokumentation Sharkwater gratis bei Youtube sehen

Haischutz-Dokumentation Sharkwater gratis bei Youtube sehen

Die preisgekrönte Dokumentation Sharkwater ist in voller Länge als Stream auf Youtube zu sehen. Der Film zeigt Haie in atemberaubenden Aufnahmen und rückt die Jagd auf die Tiere in den Mittelpunkt.

Rob Stewart geht es in seiner 2007 veröffentlichten Film Sharkwater nicht nur um schöne Naturbilder. Er macht mit seiner preisgekrönten Dokumentation auch auf die Jagd von Haien aufmerksam. Sharkwater blickt hinter die Kulissen der Haiflossen-Industrie und klärt über die fatalen Folgen auf.

Englische Fassung von Sharkwater auf Vimeo
Jetzt ist die Dokumentation in voller Länge und deutscher Sprache als Stream auf Youtube zu sehen. Auf dem Videoportal Vimeo stellte Rob Stewart die englische Fassung seines Films ein. Auf der offiziellen Seite von Sharkwater gibt es zudem Making-of-Material.

Film im Netz vermarktet
Schon 2007 wurde Sharkwater über Youtube, Facebook und Myspace offensiv im Netz vermarktet. Jetzt erlebt die Dokumentation eine Art zweites Release im Netz. (red)

Dokumentation Sharkwater (Blu-ray) jetzt bei Amazon für 20,37 Euro bestellen (Stand: 23. Juni 2015).

- Anzeige -


Verwandte Artikel

50 Jahre ITB Berlin

ITB als internationale Erfolgsgeschichte: neben ITB Asia in Singapur findet ab 2017 die ITB China in Shanghai statt

Walfang – Neue Studie zeigt die Leiden der Finnwale bei der Jagd

Island erlaubt dem Unternehmer Kristjan Loftsson weiterhin die Jagd auf die Finnwale. Laut der Umweltorganisation Pro Wildlife kämpfen die angeschossenen Meeressäuger bis zu 15 Minuten mit dem Tod.

Diese fünf Faktoren entscheiden, ob Korallen überleben – oder nicht

Ist das Wasser im Meer zu warm, haben Korallen mitunter ein Problem. Aus bunten Unterwasserparadiesen können öde Seegraswiesen werden. Korallen können sich aber auch wieder erholen. Fünf Faktoren entscheiden, ob dies gelingt.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.