Gewinnen und Helfen – 11. Turtle Tombola auf der FESPO in Zürich

Gewinnen und Helfen –  11. Turtle Tombola auf der FESPO in Zürich

Die Turtle Tombola ist eine Verlosungs-Aktion der Turtle Foundation Liechtenstein, auf der es Tauchreisen, Tauchequipment und andere grossartige Preise mit künstlerischem Bezug zu Meeresschildkröten zu gewinnen gibt. Auf der kommenden Tombola wird es über 40 Preise im Gesamtwert von ca. 35’000 CHF / 31’000 EUR zu gewinnen geben. Diese grossartigen Preise werden von namhaften Tauchreiseveranstaltern, Tauchausstattern und verschiedensten Unternehmern gestiftet.

Die Ziehung der Lose findet auf der Züricher Reisemesse FESPO am Sonntag, den 2. Februar 2020 am Stand von WeDive statt. Die Teilnehmer müssen allerdings nicht zwingend persönlich anwesend sein, denn im Anschluss werden alle Gewinner auch nochmal per E-Mail benachrichtigt. Die Losnummern der Gewinner werden ausserdem auf der Webseite der Turtle Foundation veröffentlicht. Es werden 400 Lose zum Preis von 100 CHF / 90 EUR verkauft, es gewinnt also voraussichtlich jedes zehnte Los! Der gesamte Erlös aus dem Verkauf der Lose kommt den Projekten der Turtle Foundation in Indonesien und auf den Kapverdischen Inseln zugute.

Lose für die Tombola sind noch bis zum Donnerstag, den 30. Januar online über unsere Webseite oder auf der FESPO am Stand von WeDive erhältlich. Bitte beachten Sie, der Zahlungseingang muss unbedingt spätestens im Laufe des folgenden Freitages, 31. Januar, erfolgt sein, damit Ihr Los an der Verlosung teilnehmen kann.

Alle Infos zum Gewinnspiel unter: https://www.turtle-foundation.org/turtle-tombola/

Win and help – 11th Turtle Tombola at the FESPO in Zurich

The Turtle Tombola is a raffle action of the Turtle Foundation Liechtenstein, where you can win diving trips, diving equipment and other great prizes with artistic reference to sea turtles. At the upcoming tombola there will be over 40 prizes to be won with a total value of approximately 35’000 CHF / 31’000 EUR. These great prizes are donated by well-known dive tour operators, dive outfitters and various entrepreneurs.

The drawing of the lots will take place at the Zurich travel fair FESPO on Sunday, February 2nd, 2020 at the booth of WeDive. The participants do not necessarily have to be present in person, because all winners will be informed by e-mail afterwards. The ticket numbers of the winners will also be published on the website of the Turtle Foundation. There will be 400 tickets sold for the price of 100 CHF / 90 EUR, so probably every tenth ticket will win! All proceeds from the sale of the tickets will be donated to the projects of the Turtle Foundation in Indonesia and on the Cape Verde Islands.

Tickets for the raffle are still available until Thursday, January 30st online via our website or at the FESPO at the booth of WeDive. Please note, the payment must be received at the latest during the following Friday, January 31st, so that your raffle ticket can participate in the tombola.

All information about the raffle at: https://www.turtle-foundation.org/en/turtle-raffle/


Verwandte Artikel

Diese fünf Faktoren entscheiden, ob Korallen überleben – oder nicht

Ist das Wasser im Meer zu warm, haben Korallen mitunter ein Problem. Aus bunten Unterwasserparadiesen können öde Seegraswiesen werden. Korallen können sich aber auch wieder erholen. Fünf Faktoren entscheiden, ob dies gelingt.

Taucher entdecken das fliegende Spaghetti-Monster in der Tiefsee

Taucher haben vor der Küste Angolas eine neue Quallen-Art entdeckt. Sie tauften sie auf den Namen „fliegendes Spaghetti-Monster“. Ihre Entdeckung dokumentierten sie auf einem Video und teilten sie auf Youtube mit der ganzen Welt.

Norwegen – Wo das Abenteuer zuhause ist

Nord-Norwegen, wo das Abenteuer zuhause ist. Wildlife nördlich des Polarkreises.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.