Hotel Schloss Fernsteinsee: Naturresort samt Tauchparadies

Hotel Schloss Fernsteinsee: Naturresort samt Tauchparadies

An der Sonnenseite des Fernpasses, nur wenige Kilometer von der Zugspitze entfernt, befindet sich ein Hoteljuwel, in dem Liebhaber unberührter Natur voll auf ihre Kosten kommen. Das Schloss, dessen Geschichte bis ins 12. Jahrhundert zurück geht, liegt direkt am Samaranger- und Fernsteinsee; die beiden Seen zählen mit ihrem glasklaren, smaragdgrünen Wasser, großem Fischreichtum, ihrer spektakulären Unterwasserlandschaft und exzellenten Sichtweiten unter Kennern zu den 100 schönsten Tauchplätzen der Welt. Gäste wohnen in den behaglichen Doppelzimmern im Hotel, in den gemütlichen Appartements der Villa Lorea oder im Schloss; dieses beherbergt acht luxuriöse Suiten, die zum Teil über barocke Stuckdecken, antike Himmelbetten, Wandtäfelungen und Möbel im Barock- und Rokokostil verfügen.

Weitere Informationen:

hotel@fernsteinsee.at
www.fernsteinsee.at
https://www.facebook.com/Fernsteinsee/


Verwandte Artikel

Seltenes Geisterhai-Junges in Neuseeland entdeckt

Forscher in Neuseeland haben in der Tiefe des Ozeans eine seltene Entdeckung gemacht: einen jungen „Geisterhai“, der frisch aus einem Ei geschlüpft ist. Das Tier soll nun vermessen werden.

Haiwoche mit Scuba Addicts ab sofort auch in Mosambik

Neu bei Extratour Tauchreisen: Scuba Addicts, die bereits eine Tauchlodge in Umkomaas/Südafrika betreiben, haben im August 2015 eine weitere Lodge in Mosambik eröffnet. Die Scuba Addicts Dive Lodge Mozambique befindet sich in Ponta do Ouro im Süden unweit der Grenze zu Südafrika.

ONE WORLD – ONE BRAND

Mit den beiden Marken SCUBAPRO und SUBGEAR ist es JOHNSON OUTDOORS über die Jahre gelungen, das breiteste und innovativste Produktangebot in der Tauchbranche zu schaffen.Um sich noch besser auf den Tauchmarkt und die Bedürfnisse der Taucher fokussieren zu können, hat JOHNSON OUTDOORS beschlossen, alle Kräfte strategisch zu bündeln und das gesamte Know-how auf eine Marke zu konzentrieren.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.