„Cruise System“ – Mares bringt 3-in-1-Tauchtasche auf den Markt

„Cruise System“ – Mares bringt 3-in-1-Tauchtasche auf den Markt

Mares hat eine neue Tauchtasche im Programm: Im „Cruise Sytem“ soll die gesamte Ausrüstung Platz finden. Das Reiseaccessoire bringt 5,9 Kilogramm auf die Waage und liefert ein Packvolumen von 122 Litern.

Platz, viel Platz: Mares hat eine neue Tauchtasche ins Sortiment aufgenommen. Im „Cruise System“ soll die gesamte Tauchausrüstung verstaut werden können. Insgesamt gehören 15 verschiedene Taschen zur Cruise-Linie.

Mares Cruise Sytem

(Foto: Mares)

Die Tasche „Cruise System“ ist dergestalt aufgeteilt, dass drei kleinere Taschen eine große Tasche ergeben. Ein ausklappbarer Teleskopgriff soll den mühelosen Transport schwerer Ausrüstung ermöglichen.

Innentaschen bieten Platz
Der Boden kann geöffnet werden, Innentaschen bieten Platz für Einzelteile, und in einem herausklappbaren „Mesh-Bag“, also einem netzartigen Beutel, können feuchte Ausrüstungsteile verstaut werden. Außerdem sind herausnehmbare Kleiderbügel im „Cruise Sytem“ integriert. Besagtes „Mesh-Bag“ kann auch von der Tasche gelöst und als Rucksack genutzt werden.

Die „Cruise Sytem“-Tasche wiegt 5,9 Kilogramm, misst 51x31x79 Zentimeter und hat ein Volumen von 122 Litern. Sie kostet rund 279 Euro. (tap)

Mares Cruise System Tauchtasche jetzt bei Amazon für 279 Euro bestellen (Stand 2. Juni 2015).

- Anzeige -


Verwandte Artikel

Die Kamera „SeaLife Micro HD“ taucht ohne Gehäuse bis auf 60 Meter

Fotografieren unter Wasser, ohne Sorgen, dass die Kamera geflutet wird: das verspricht der Hersteller SeaLife den Nutzern der „SeaLife Micro HD“. Das Gehäuse soll absolut wasserdicht sein – jederzeit und ein Leben lang.

U1 B DIE TAUCHERUHR AUS DEUTSCHEM U-BOOT-STAHL MIT BLAUEM ZIFFERBLATT

Markante Formgebung, reduzierte Anzeigen, klare Ablesbarkeit. So präsentieren sich die Taucheruhren der Modellreihe U1. Besonderes Kennzeichen der U1 B: Das blau galvanisierte Zifferblatt.

Ein Durchbruch im technischen Tauchen – die neue S-TEK Linie von SCUBAPRO

Die neue S-Tek Linie für technisches Tauchen erfindet die klassischen Backplate- und Wing-Systeme komplett neu! Ein cleveres Design, das den Fokus auf flexible Einstellbarkeit, optimale Passform und höchsten Komfort legt.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.