Walhaisafari Philippinen

Walhaisafari Philippinen

Apo_IslandINSELHÜPFEN mit der MV Timog vom 01. bis 15. April 2016

Grosses Tauchen, kleine Gruppe, ganztags auf dem Schiff, nachts im Resort: Cebu, Siquijor, Apo Island, Panglao, Bohol, Leyte – in 15 Tagen sechs verschiedene philippinische Inseln erleben und ertauchen.

Die MV Timog ist kein Kreuzfahrtschiff im eigentlichen Sinne, eher ein grosses Auslegerboot mit Kajüte zum Entspannen und Essen. Es gibt keine Kabinen, und deshalb schläft man auch nicht auf dem Boot, sondern verbringt die Nächte in wunderschönen, ursprünglichen Resorts – auf sechs Inseln in sechs einmaligen Resorts. Dazu gibt es traumhafte Korallengärten, Steilwandtauchen, Drifttauchen, Nachttauchen, Schnorcheln und – mit etwas Glück – Tauchen mit Walhaien in Süd-Leyte.

Preis: 1.799,- Euro (im Doppelzimmer pro Person ab/an Cebu), im Preis inbegriffen: Flughafentransfers auf den Philippinen, 3 Nächte Oasis Resort (ÜF im DZ), 7 Tage (6 Nächte) Tauchsafari M/V Timog mit 17 TG & 3 Nächten im DZ im Anda White Beach Resort in Panglao und 3 Nächten im DZ im Kuting Reef Resort in Süd-Leyte, VP, 5 Tage (4 Nächte) Tauchsafari M/V Timog mit 13 TG & 2 Nächte im Standard DZ (Ventilator) im Apo Island Resort und 2 Nächte im Standard DZ (Ventilator) im Coco Grove Resort auf Siquijor, VP, 1 Nacht Sumisid Lodge, DZ, VP, nicht im Preis inbegriffen: Int. Flüge nach Cebu, Marine Park Gebühren (etwa 50,- Euro p. P.), Tauchequipment ausser Flaschen und Blei, Getränke, persönliche Ausgaben. Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen. Einzelzimmer Zuschlag: 370,- Euro

Nähere Informationen: Charly Reisen GmbH, Tel. +49 (0)9129 – 38 37, info@tauch-safari.de, www.tauch-safari.de

index

- Anzeige -


Verwandte Artikel

Monte Mare Indoor-Tauchzentrum Rheinbach erhält SSI Diamond Award

Scuba Schools International (SSI) hat das Monte Mare Indoor-Tauchzentrum in Rheinbach mit dem Diamond Dive Center Award ausgezeichnet. SSI prämiert Tauchzentren, die besonders professionell sind und eine Vorbildfunktion einnehmen.

Fundstücke im Netz – Fünf Webseiten rund um das Thema Tauchen

Das Netz ist voll von Blogs und Webseiten zum Thema Tauchen. Aquanaut stellt fünf Seiten vor. Es geht um Sidemount-Tauchen, den Druck unter Wasser, Seekarten für Taucher, Reiseberichte und Unterwasserfotografie.

Tauchexpedition im Sudan – Auf den Spuren von Hans Hass und Cousteau

Tauchen, wie Hans Hass und Jacques Cousteau es erlebt haben: Das geht bei einer Tauchexpedition im Sudan. Reiseveranstalter Extratour bietet solche Touren jetzt mit einem 30 Meter-Zweimast-Segler an.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.