Scubapro – Highlights und Neuheiten auf der boot 2016

Scubapro – Highlights und Neuheiten auf der boot 2016

Chromis-Tauchcomputer OrangeEinen Atemregler oder Tauchcomputer gewinnen, ein stylisches Beanie abstauben oder ein cooles SeaLife T-Shirt ergattern – auf dem SCUBAPRO Stand wird einiges geboten!

Das Team von SCUBAPRO freut sich schon sehr auf das jährliche Wiedersehen in Düsseldorf. Auf folgende Gewinn-Aktionen sowie Highlights dürfen sich die Besucher am Stand C16 in der Halle 3 freuen:

TÄGLICHE VERLOSUNG EINES ATEMREGLERS MK17 EVO/G260MK17EVO-DIN

Jeden Messetag verlost SCUBAPRO das Atemregler-System MK17 EVO/G260 mit der neuen 1. Stufe. Was müssen die Besucher tun, um das System zu gewinnen? Sie müssen sich lediglich vor 15 Uhr am SCUBAPRO Stand registrieren und um 15 Uhr wieder am Stand sein. Unter allen anwesenden und registrierten Besuchern wird eine Gewinner-Karte gezogen, und der glückliche Taucher darf den neuen Atemregler gleich in Empfang nehmen. SCUBAPRO freut sich auf zahlreiche Besucher!

TÄGLICHE GEWINN-MÖGLICHKEIT EINES CHROMIS TAUCHCOMPUTERS

Wer einen sportlichen Chromis Tauchcomputer gewinnen und gleichzeitig etwas für einen guten Zweck tun möchte, der kauft für 4,99 Euro eine stylische SCUBAPRO Sonnenbrille in tollen Farben. Der komplette Erlös wird je zur Hälfte an die Organisationen Sharkproject und Sea Shepherd gespendet. Der Käufer muss die Sonnenbrille in der Halle tragen. Im Laufe des Tages wird eine „Glücksfee“ in der Halle 3 unterwegs sein und einen Sonnenbrillen-Träger herauspicken. Dieser glückliche Gewinner darf gleich seinen brandneuen Chromis mit nach Hause nehmen. Diese Aktion findet jeden Tag statt, solange der Vorrat an Sonnenbrillen reicht!

SICH EIN WARMES STYLISCHES BEANIE SCHENKEN LASSEN

Wenn Messebesucher bei einem Fachhändler auf der boot SCUBAPRO Equipment im Wert von mindestens 150 Euro kaufen, erhalten sie als Dankeschön ein Beanie am SCUBAPRO Stand geschenkt. Die Aktion findet statt solange der Vorrat an Beanies reicht (mit Quittung als Nachweis).

ODER EIN COOLES SEA DRAGON TAUCHER T-SHIRT ABSTAUBEN

Besucher, die bei einem Fachhändler auf der boot eine SeaLife Kamera oder Sea Dragon Lampe kaufen, erhalten am SeaLife Counter auf dem SCUBAPRO Stand als Dankeschön ein cooles, blaues Sea Dragon Taucher T-Shirt geschenkt. Einfach als Nachweis die Quittung präsentieren. Aktion möglich, solange der Vorrat an T-Shirts reicht.

KURT AMSLER FÜR SEALIFE IN DER WATER PIXEL WORLD HALLE 4

SCUBAPRO freut sich sehr, erneut Kurt Amsler für einen Vortrag gewonnen zu haben: SeaLife Kompaktkameras – der einfache Weg zu guten UW-Fotos. Mit diesem Titel wird Kurt auf der Bühne der Water Pixel World die neue Micro 2.0 präsentieren und seine Zuhörer begeistern.

PRODUKT-NEUHEITEN

2016 geht SCUBAPRO mit einer Vielzahl von innovativen und aussergewöhnlichen Produkten an den Start.

MK25 EVO CARBON BLACK TECH – das Flaggschiff unter den Atemreglern. Unübertroffener Atemwert von 0,49 J/l, neues Extended Thermal Insulation System (XTIS) für höchste Vereisungssicherheit sowie einem exklusiven Carbon DLC Herstellungs-Verfahren.

MANTIS 2 (M2) – der einzige luftintegrierte Uhren-Tauchcomputer, der biometrische Daten mit in seine Dekompressionsberechnung einbezieht.

HYDROS PRO – die Weltneuheit unter den Jackets. Einzigartiges Design und absolut innovative Technik. Damit setzt SCUBAPRO neue Massstäbe in der Branche.

NOVALIGHT 720 – vier neue Lampen der neuen Novalight Serie 720. Mit echten Lumen und integriertem Überdruckventil.

UND VIELES MEHR…

SCUBAPRO STAND C16 IN HALLE 3. Das SCUBAPRO Team freut sich auf alle Besucher!

Poster_Beanie

- Anzeige -


Verwandte Artikel

Manta aus Netz befreit

Manta von einer Gruppe Männer gerettet.

„Stört der Buddy-Watcher Fische?“ – Diskussion bei Facebook

Über den Buddy-Watcher diskutiert derzeit die Taucherszene auf Facebook. Nutzer machen sich Sorgen, dass er die Fischwelt stört. Jetzt gab Michael Feicht, Geschäftsführer des Herstellers Free-Linked, eine Stellungnahme ab.

SÜSSWASSER-WELTEN Ausstellung im österreichischen Steyr

Suesswasser-Welten eine sehenswerte Ausstellung im österreichischen Steyr von Gerald Kapfer und Harald Hois.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*