Kurt Amsler´s UW-Fotoworkshops 2019

Kurt Amsler´s UW-Fotoworkshops 2019

WORKSHOP  AZOREN, vom 18. bis 25. August
Tauchen und Fotografieren mitten im Atlantik, mit Workshop für Hai, Manta, Delfin und Wrackfotografie.

Mehr Informationen und Anmeldung:  https://www.photosub.com/index.php/workshops/fotoreise-azoren-2014

 

 

WORKSHOP INSEL PORT CROS, vom 15. bis 21. September  
Tauchen und Fotografieren an einem der besten und fischreichsten Plätze im Mittelmeer.
Workshop für  Szenerien, Fisch, Makro, Wrack und Weitwinkelfotografie.

Mehr Informationen und Anmeldung: https://www.photosub.com/index.php/workshops/fotowoche-port-cros-2016

 

 

 

WORKSHOP RIVIERA MAYA,   Mexiko vom 17. bis 24. November
Tauchen und Fotografieren in den Cenoten von Yucatan und an den Steilwänden der Insel Cozumel.
Workshop für Höhlenfotografie mit speziellen Blitztechniken, Landschaft und Fischfotografie.

Mehr Informationen und Anmeldung: https://www.photosub.com/index.php/workshops/workshop-super-plus


Verwandte Artikel

Messe Düsseldorf sagt boot 2021 wegen anhaltender Pandemie ab

Nächste boot Düsseldorf vom 22. bis 30. Januar 2022 Die Messe Düsseldorf hat aufgrund der anhaltenden Pandemie und den damit

diving.DE stellt den Tauchbetrieb im Akassia Swiss Resort ein

Leider endet zum 30. November 2016 eine kleine Ära im südlichen Ägypten. Nach nunmehr 15 Jahren schliesst die Tauchbasis diving.DE Akassia, seit jeher im LTI Akassia Swiss Resort sowie Club Calimera Akassia Swiss ansässig, für immer ihre Pforten zur Unterwasserwelt.

Stellungnahme Tauchen nach COVID19-Erkrankung

Gemeinsame Stellungnahme der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin (GTÜM), der Leitung Medizin der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und des Fachbereichs Medizin des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) zum „Tauchen nach COVID19-Erkrankung“

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.