Tauchreiseveranstalter WeDive weitet sein Angebot auf den Philippinen aus

Tauchreiseveranstalter WeDive weitet sein Angebot auf den Philippinen aus

Der Tauchreiseveranstalter WeDive weitet sein Angebot in Asien aus. Neu im Programm ist das Amun Ini Beach Resort auf der Insel Bohol, Philippinen. Laut Anbieter „ein Ort, an dem man dem Massentourismus entfliehen kann“.

Blick auf den Strand. (Fotos: Veranstalter)

Blick auf den Strand. (Foto: Veranstalter)

Die Schweizer WeDive Travel AG hat das Amun Ini Beach Resort neu ins Programm genommen. Das Resort liegt in der touristisch eher unberührten Region Anda auf der Philippinen-Insel Bohol.

Der Spa-Bereich.

Der Spa-Bereich.

Das Amun Ini Beach Resort liegt direkt an einem weißen Sandstrand im Südosten der Insel Bohol. „Dieser Teil der Insel ist touristisch noch wenig erschlossen, was eine unberührte Landschaft mit sich bringt. Es ist ein Ort, an dem man dem Massentourismus entfliehen kann“, heißt es dazu bei WeDive. „Die insgesamt 16 Zimmer des Resorts sind sehr geschmackvoll und mit allen wünschenswerten Annehmlichkeiten ausgestattet.“

Pool- und Spa-Bereich
Zum Hotel gehört ein Restaurant, in dem asiatische und europäische Gerichte serviert werden. Zeit zwischen den Tauchgängen kann am Pool oder im Spa-Bereich verbracht werden. (red)

- Anzeige -


Verwandte Artikel

INTERDIVE Friedrichshafen vom 26. bis 29. September 2019

Für Tauch- und Wassersportinteressierte aus dem Südwestdeutschen und Schweizer Raum lohnt sich die Interdive

Tauchequipment statt Kaffeebohnen – Bei Tchibo gibt es jetzt Scooter

Die Zeiten, in denen Tchibo sein Geld allein mit dem Verkauf von Kaffee verdient, sind schon lange vorbei. Das Hamburger Unternehmen ist breit aufgestellt. Dennoch überrascht es, dass sich nun auch ein Tauch-Scooter im Sortiment findet.

Grosses Tauchevent: Sharm el Sheikh Dive Challenge 2016

Tiefblauer Himmel, traumhafte Strände, kristallklares Wasser, bunte Korallenriffe und eine einzigartige Unterwasserwelt. Dazu im Januar 22 Grad, zahlreiche Tauchexperten und ein Gewinner! Diese einmalige Mischung wird den Tauchern bei der erstmals in Sharm el Sheikh durchgeführten Sharm Dive Challenge vom 9. – 16. Januar 2016 präsentiert.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Keine Kommentare Schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag comment this post!

Kommentar schreiben

<

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.