Aktuelles Magazin

Slide background

Cocos - "Hai"-End Tauchen im Grossfischparadies

Aktuelles

Alle Beiträge

Ein grosser Taucher ist tot

Der 1926 geborene und vor ein paar Tagen am 26. November verstorbene Fidel Castro war in seinen Glanzjahren der führende Taucher Kubas und tat sich als solcher vor allem bei archäologischen Unterwasserarbeiten mit grossem Engagement hervor.

Addu Atoll – Canareef Resort

Glasklares Wasser, intakte Riffe & Grossfischbegegnungen – das Canareef Resort im tiefen Süden der Malediven hat das Team von Aqua Active Agency überzeugt!

Sub Aqua 2017 – Meer erleben, traumhaft abtauchen

Der brandneue Tauchkatalog des bekannten Münchener Tauchreiseveranstalters Sub Aqua bietet auf über 80 Seiten gewohnt übersichtlich und umfangreich die besten Reisen zu allen wichtigen Tauchreisezielen rund um den Globus und das für jedes Tauchniveau und für jedes Budget!

Tauchen

Alle Beiträge

Schnorchler entdecken Raja4Divers

«Raja4Freedivers», seit kurzem klebt dieses von Schnorchlern abgewandelte Logo im Gästebuch. «Ich habe ein Dutzend Schwarzspitzen-Riffhaie gesehen, und über einem Wobbegong zog eine Grossfamilie Büffelkopf-Papageienfischen vorbei!»

weiterlesen

Ausrüstung

Alle Beiträge

Menschen

Alle Beiträge

Ein grosser Taucher ist tot

Der 1926 geborene und vor ein paar Tagen am 26. November verstorbene Fidel Castro war in seinen Glanzjahren der führende Taucher Kubas und tat sich als solcher vor allem bei archäologischen Unterwasserarbeiten mit grossem Engagement hervor.

weiterlesen

CITES entscheidet eindeutig für besseren Schutz von Haien und Rochen

Bei der Artenschutzkonferenz (CITES) in Johannesburg wurde heute für einen besseren Schutz von Seidenhai, Fuchshaien und Teufelsrochen gestimmt. Sie werden zukünftig in CITES-Anhang II aufgenommen. Auf Anhang II sind Arten gelistet, die bald vom Aussterben bedroht sein könnten. Der Handel mit diesen Arten ist nur erlaubt, wenn das Überleben der Art nicht gefährdet ist.

weiterlesen

Panorama

Alle Beiträge

Deutsche Touristin im Bikini löst Polizeieinsatz in Indonesien aus

Eine Reise nach Indonesien gilt unter Urlaubern als „Asien für Fortgeschrittene“, weshalb das Einhalten indonesischer Gepflogenheiten ratsam wäre. Ein aktueller Vorfall einer deutschen Touristin im Bikini hat einen Einsatz der islamischen Scharia-Polizei ausgelöst.

weiterlesen